Zucchini, gefüllt mit Met-Hackfleisch

 

zucchini_gefuellt

Fetakäse und Knoblauchduft … Nahezu mediterran…  Diese gefüllten Zuchhini sind was feines für einen sommerlichen Abend auf der Veranda.

Zutaten für 6 gefüllte Zucchini-Hälften:

  • 3 kleine Zucchini
  • 200g Hackfleisch, gemischt
  • eine kleine Zwiebel
  • 100g Feta-Käse
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3EL Met „mit Thymian“
  • Paprika rosenscharf
  • Kräuter der Provence
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, gemahlen

Diesmal ist es im Grunde recht einfach… Wir nehmen alles ausser dem Feta (und den Zucchini natürlich), schneiden es bei Bedarf in feine Würfel,  schmeißen es in eine Schüssel und vermischen es gut. Wenn die Masse zu Flüssig ist, kann man noch Paniermehl nachgeben.

Danach höhlen wir die Zucchini aus, füllen sie mit der Hackfleischmasse und legen den Feta oben auf. Im vorgeheizten Backofen backen wir die Zucchini bei 200°C Umluft 20 Minuten auf mittlerer Schiene.

Simple and delicious !